Europawahl

Das Europäische Parlament

Blick ins vollbesetzte Europaparlament
Veranstaltung im Sitzungssaal. Foto: Europäisches Parlament

Das Europäische Parlament ist das Parlament der Europäischen Union mit Sitz in Straßburg. Seit 1979 wird es alle fünf Jahre gewählt. Die Abgeordneten werden in allen Mitgliedstaaten nach einem in den Grundzügen durch europäisches Recht vereinheitlichten Wahlverfahren nach nationalem Wahlrecht direkt gewählt. Das nationale deutsche Wahlverfahren ist im Europawahlgesetz und in der Europawahlordnung geregelt.
 

Derzeit hat das Parlament 705 Abgeordnete aus
27 Mitgliedsstaaten. Deutschland verfügt mit 96 Abgeordneten bereits über die maximale Abgeordnetenzahl, die ein Mitgliedstaat den europäischen Verträgen zufolge haben kann.

Der Wahlkreis Regierungsbezirk Freiburg umfasst 9 Landkreise und den Stadtkreis Freiburg und wird vom Abgeordneten Dr. Andreas Schwab MEP, CDU, im Europäischen Parlament vertreten. Der gebürtige Rottweiler Dr. Schwab ist seit 2004 Mitglied des EU-Parlaments.

Abgeordnetenbüro
Dr. Andreas Schwab MEP
Rue Wiertz 60
ASP 15 E 201
B-1047 Brüssel
T. +32 (0)2 284 7938
F. +32 (0)2 284 9938
post@andreas-schwab.de
      Wahlkreisbüro
Dr. Andreas Schwab MEP
Eisenbahnstraße 64
79098 Freiburg i. Br.
T. +49 0761 21713
F. +49 761 21713
post@andreas-schwab.de

Wahl 2024

Wahltag
Mit Bekanntmachung vom 10. August 2023 hat die Bundesregierung den Wahltag auf Sonntag, den 9. Juni 2024 bestimmt.

Bekanntmachung für Unionsbürger zur Wahl zum Europäischen Parlament in der BRD vom 1. September 2023

Nähere Informationen zu den Wahlen, insbesondere auch ein Wahl-O-Mat, stehen bei der Landeszentrale politischer Bildung zur Verfügung: https://www.europawahl-bw.de/
 
An den Wahlen zum Zehnten Europäischen Parlament am 9. Juni 2024 werden in Baden-Württemberg 34 Parteien und politische Vereinigungen teilnehmen.
Unter diesem Link sind alle 34 zugelassenen Parteien und politische Vereinigungen einsehbar.
 
Information zur Sitzung des Kreiswahlausschusses zur Europawahl am 9. Juni 2024:
Die Sitzung des Kreiswahlausschusses zur Feststellung des Wahlergebnisses der Europawahl vom 9. Juni 2024 findet am Freitag, den 14. Juni 2024, um 11 Uhr, im Landratsamt Konstanz, Benediktinerplatz 1, 78467 Konstanz, im Kleinen Sitzungssaal (1. OG) statt.

Vorläufige Ergebnisse Europawahl 2024 im Landkreis Konstanz

Unter nachfolgendem Link sind die vorläufigen Wahlergebnisse ab frühestens 9. Juni 2024, 18:30 Uhr abrufbar: https://wahlergebnisse.komm.one/lb/produktion/wahltermin-20240609/08335000/praesentation/index.html

Wahlergebnis 2019

Wahlergebnis 2014