Pressemitteilungen

Luftschlangen und Konfetti
Bildnachweis: Pixabay.com
Meldung vom 11. Februar 2022

Öffnungszeiten über Fasnacht

Am Schmotzigen Dunnschtig, 24. Februar 2022 bleiben alle Dienststellen des Landratsamtes Konstanz ab 12 Uhr geschlos­sen. Der Wertstoffhof beziehungsweise die Umladestation Singen-Rickels­hausen haben am 24. Februar ganztägig geschlossen. Am Freitag, 25. Febru­ar und am Rosenmontag, 28.  Februar sind die Dienststellen zu den ge­wohnten Öffnungszeiten erreichbar.

Krankenhausflur
Bildnachweis: GLKN
Meldung vom 10. Februar 2022

Kliniken wegen Corona unter Druck

Aufgrund der erneut rasant ansteigenden Infektionszahlen im Landkreis sowie der damit ansteigenden Hospitalisierungen müssen planbare Eingriffe in den Akutkliniken des GLKN aktuell bis auf weiteres heruntergefahren werden. „Von der erneuten Ausbreitung der Corona-Infektionen ist zudem auch vermehrt das Personal des GLKN betroffen, weshalb wir verbundübergreifend verschiebbare Operationen und Eingriffe vorübergehend einschränken müssen“, so der Vorsitzende der Geschäftsführung, Bernd Sieber. Der GLKN befinde sich aktuell im Notbetrieb. Die Verschiebung geplanter Eingriffe betrifft insbesondere die Innere Medizin aber auch die Orthopädie und Unfallchirurgie.
Symbolbild Paragraph
Bildnachweis: Pixabay.com
Meldung vom 10. Februar 2022

Rechtliche Vertretung

Kommt eine Vorsorgevollmacht zum Tragen oder muss eine rechtliche Betreuung eingerichtet werden, bieten die Betreuungsvereine und die Betreuungsbehörde im Landkreis Konstanz dem rechtlichen Betreuer oder Bevollmächtigten gerade am Anfang der Tätigkeit fachkundige Beratung an. In Zusammenarbeit mit der Betreuungsbehörde des Landkreises Konstanz werden hierzu regelmäßige Einführungs- und Fortbildungsveranstaltungen angeboten. Die erste Veranstaltung findet am Donnerstag, 17. Februar 2022 statt.
Bildnachweis: Statistische Ämter des Bundes und der Länder
Meldung vom 10. Februar 2022

Landkreis bietet Tätigkeit als Interviewer für den Zensus an

Das Landratsamt Konstanz bietet noch etwa 150 Bürgerinnen und Bürgern eine Tätigkeit als Interviewer zur Durchführung der Befragungen für die Volkszählung Zensus 2022 an. Die ehrenamtliche Tätigkeit wird mit einer attraktiven Aufwandsentschädigung vergütet. Je nach Gebietsgröße und Anzahl der befragten Personen sind dies bis zu 1.000 Euro – und zwar steuerfrei.
Gestalten den Landkreis-Fuhrpark nach und nach klima­neutral (v.l.n.r.): Kathrin Roth (Leiterin des Amtes für Klimaschutz und Kreisentwicklung), Martin Wendt (Stellvertretende Leitung Amt für Hochbau und Gebäudemanagement), Landrat Zeno Danner, Marguerite Danegger (Amt für Klimaschutz und Kreisentwicklung).
Bildnachweis: Landkreis Konstanz
Meldung vom 09. Februar 2022

Ausbau zum klimaneutralen Landkreis-Fuhrpark

Im Laufe des Jahres 2022 erweitert der Landkreis Konstanz seinen Fuhrpark mit alternativen Antriebstechnologien und geht damit einen entscheidenden Schritt in Richtung Klimaneutralität.
E-Bike am See
Bildnachweis: Pixabay.com
Meldung vom 09. Februar 2022

Kostenloses Ausbildungsseminar für radspaß-Trainer

Der Trend zum E-Bike ist ungebrochen – immer mehr Menschen setzen auf das elektrische Zweirad. Sicheres Fahren braucht aber auch Übung. Dafür sorgt das Projekt „radspaß – sicher e-biken“ mit der Ausbildung der radspaß-Trainerinnen und Trainer, welche im Anschluss Fahrsicherheitskurse im Landkreis Konstanz anbieten. Ein kostenloses Ausbildungsseminar für Trainerinnen und Trainer gibt es vom 12. bis 13. März in Konstanz. 
Kind und Erwachsener mit Pusteblume
Bildnachweis: Fotolia
Meldung vom 08. Februar 2022

Teilzeitpflegepersonen gesucht

Das Amt für Kinder, Jugend und Familie des Land­kreises Konstanz sucht engagierte Menschen mit pädagogischen Fähigkei­ten — Erzieherinnen und Erzieher, Kindertagespflegepersonen oder Perso­nen mit ähnlichen durch Ausbildung oder Erfahrung erworbenen Qualifika­tionen —  für die Teilzeitpflege. Aufgabe ist es, Kinder im Alter von bis zu zehn Jahren von Montag bis Freitag im Haushalt der Teilzeitpflegepersonen zu betreuen und zu fördern, um die Erziehung und Förderung der Kinder durch die eigenen Eltern zu unterstützen und zu ergänzen. Teilzeitpflege­personen erhalten ein monatliches Pflegegeld sowie fachliche Begleitung und Unterstützung durch Mitarbeiterinnen des Fachdienstes Pflegekinder. Bei Interesse an weiteren Informationen oder einem persönlichen Gespräch stehen zur Verfügung:
Symbolbild Virus
Bildnachweis: Pixabay.com
Meldung vom 08. Februar 2022

Late Night Impfen ohne Termin

Am Freitag, 11. Februar 2022 findet im Top10, Otto-Hahn-Straße 5, in 78224 Singen eine besondere Impfaktion statt: Beim Late Night Impfen können sich Jugendliche und Erwachsene von 20 bis 0.30 Uhr impfen lassen. Möglich sind Erst-, Zweit- und Boosterimpfungen. Zur Ver­fügung stehen die Impfstoffe von BionTech oder Moderna. Eine Termin­ver­einbarung ist nicht nötig. Mitzubringen sind der Personalausweis, die Krankenkassenkarte und gegebenenfalls ein Impfpass.

„Mehr Frauen in die Politik“ – dafür setzen sich die Gleichstellungsbeauftrage Petra Martin-Schweizer und Landrat Zeno Danner für den Landkreis Konstanz ein. Bildnachweis: Landkreis Konstanz
Meldung vom 08. Februar 2022

Mehr Frauen in die Politik

Der Landkreis Konstanz hat sich für die Teilnahme an einem bundesweiten Aktionsprogramm „Mehr Frauen in die Politik“ beworben und wurde als eine von zehn Regionen bundesweit ausgewählt. Ziel ist es, den Frauenanteil bei den nächsten Kommunalwahlen 2024 deutlich zu erhöhen und Frauen zu ermuntern, Politik mitzugestalten. Die Auftaktveranstaltung findet am Mittwoch, 9. Februar 2022 statt.
Schienen
Bildnachweis: Pixabay.com
Meldung vom 04. Februar 2022

Schienenersatzverkehr (SEV) für die Schülerbeförderung auf der seehäsle-Strecke am Morgen

Seit 28. Januar 2022 gilt auf der seehäsle-Strecke Radolfzell-Stockach wegen eines hohen Krankenstands bei den Zugführern ein reduzierter Fahrplan. Die Züge fahren nur im Stundentakt. Vom Wegfall eines Zwischentaktes am Morgen sind besonders die Schülerinnen und Schüler aus Radolfzell betroffen, die Schulen in Stockach besuchen. Um die Situation zu verbessern, ist es gelungen, einen Schienenersatzverkehr (SEV) am Morgen zu organisieren.
Personen bereiten essen zu
Bildnachweis: Pixabay.com
Meldung vom 24. Januar 2022

Restlos nachhaltig genießen

Bewusster Genuss und die Wertschätzung von Mahlzeiten und regionalen Lebensmitteln auch im hektischen Alltag - diese Herausforderungen stehen im Mittelpunkt der diesjährigen landesweiten Ernährungstage des Ministeriums für Ländlichen Raum, Ernährung und Verbraucherschutz. Vom 14. bis 18. Februar 2022 veranstalten die Landratsämter und Ernährungszentren in ganz Baden-Württemberg zahlreiche Online-Workshops, Aktionen und Ausstellungen. 
Tabletten
Bildnachweis: Pixabay.com
Meldung vom 24. Januar 2022

Onlineveranstaltung „Alter und Sucht(-gefährdung)“

Im Rahmen der landkreisübergreifenden Veran­staltungsreihe „Wege in die Sucht – Wege aus der Sucht“ findet am Mitt­woch, den 2. Februar 2022 ein Fachvortrag zum Thema „Alter und Suchtge­fährdung“ statt. Referent ist Dr. Achim Gowin, Leiter der Altersmedizin des Gesundheitsverbundes Landkreis Konstanz. Der Fachvortrag beginnt um 15 Uhr. Im Blickpunkt wird unter anderem der Suchtmittel- und (teilweise ärztlich verordnete) Arzneimittelkonsum älterer Menschen stehen. Eine Teilnahme ist entweder digital oder in Präsenz im Landratsamt Konstanz im Großen Sitzungssaal möglich. Die Zugangsdaten für die digitale Teilnahme können über den Button „Veranstaltungen“ auf der Veranstaltungshome­page entnommen werden. Für die begrenzten Zuhörer­plätze im Landratsamt gilt als Voraussetzung die Einhaltung der 3G-Regel und das Tragen einer FFP2 Maske. Notwendig hierfür ist eine Anmeldung entweder über die Mailadresse suchtbeauftragter@lrakn.de oder über die Telefonnummer 07531 800-1782.