Medien

Sesam-Mediathek

Das Landesmedienzentrum Baden-Württemberg (LMZ) stellt im Auftrag der kommunalen Schulträger die SESAM-Mediathek für Lehrkräfte, Lehramtsanwärterinnen und -anwärter kostenfrei und urheberrechtlich abgesichert zur Verfügung.

In SESAM befinden sich Medien und Unterrichtsmaterialien, die laufend aktualisiert und ergänzt werden. Dazu zählen Filme, Bilder und Grafiken, Animationen, E-Learning-Einheiten (Kurse), Fachtexte, bearbeitbare Arbeitsblätter und Unterrichtsmodule für Stundenverläufe. Hier können Lehrkräfte recherchieren und ausprobieren. Wer interessantes Material gefunden hat, darf es für den unterrichtlichen Einsatz nutzen, denn die Lizenzrechte wurden zuvor geprüft und, wenn nötig, eingekauft.

Es wird großen Wert auf Qualität gelegt. Unterschiedliche pädagogische Fachkommissionen am LMZ begutachten jedes Medium, bevor es in die SESAM-Sammlung aufgenommen wird. Der orangefarbene Daumen zeigt besonders wertvolle, didaktische Lernmedien an, die für den Unterricht empfohlen sind.

Die Medien aus SESAM stammen z.B. von (Schulmedien-) Verlagen, Herstellern von Online-Bildungsmedien, Filmproduzenten, Bildungseinrichtungen, OER (Open Educational Resources) -Plattformen und Rundfunkanstalten. Außerdem können Lehrkräfte eigene Unterrichtsideen, die einzelne oder mehrere Unterrichtsstunden skizzieren oder ausgearbeitete Unterrichtsmodule unter Angabe von Zeitabläufen und Didaktik einreichen, die das LMZ begutachtet.

Das vielfältige Angebot von SESAM ist nach Themen gegliedert, auf die Bildungspläne abgestimmt und leicht recherchierbar. Verschiedene Suchparameter können miteinander verknüpft und mit unterschiedlichen Medienarten kombiniert werden. So erhalten Lehrkräfte schneller den passgenauen Mix für Ihren Unterrichtsstoff.

Direkt zur SESAM-Mediathek

Sie haben Fragen zur SESAM-Mediathek?

Anleitungen und kurze Filmsequenzen zu verschiedenen Themenbereichen finden Sie im Hilfe-Bereich der SESAM-Mediathek: SESAM-Mediathek Erklärfilme

Sie sind noch nicht registriert?

Es gibt drei Möglichkeiten sich zu regstrieren:
  • Sie laden unser Anmeldeformular runter, füllen es aus und senden es mit Ihren Schulstempel per Post oder Mail an uns zurück.
  • Sie nutzen die Online-Registrierung. Füllen dort ein Anmeldeformular aus, drucken es aus und senden das Anmeldeformular mit Ihrem Schulstempel versehen an das Landesmedienzentrum.
  • Sie kommen persönlich bei uns vorbei – wir sind für Sie da und helfen Ihnen!

Filmversand im Landkreis

Sie wünsche sich noch einen Film auf DVD? – Kein Problem! Bestellte DVDs werden direkt an die jeweilige Schule versandt. Für den Rückversand erhalten Sie ein bereits mit Porto versehenes Kuvert. 

DVDs liegen auf Kuvert ; bereit für den Versand

Bitte beachten Sie, dass bei einem Rückversand von mehreren Filmen die Filme nebeneinander liegen. Bei einem Rückporto in Höhe von 1,45 € darf die Maximalhöhe von 20 mm und bei 2,60 € eine Maximalhöhe von 50 mm nicht überschritten werden

Kontakt

Kreismedienzentrum Konstanz
Benediktinerplatz 1
78467 Konstanz
Lage

Inge Stöhr
T. +49 7531 800-1370
Inge.Stoehr@LRAKN.de