Öffentlicher Personennahverkehr mit Schülerbeförderung

Wir sind Informationsstelle und Ansprechpartner für die Bevölkerung, Beförderungsunternehmen, Städte und Gemeinden, Behörden und Betriebe in allen Fragen des ÖPNV und dessen Förderung, der Fahrplangestaltung und -abstimmung, Tarife, Schüler- und Personenbeförderung und dem seehäsle.

Mit der Verknüpfung von Schülerverkehren mit den öffentlichen Verkehren und der stetigen Weiterentwicklung der Fahrpläne an den Bedürfnissen der Kunden wurde im Landkreis ein gutes Zug- und Busangebot geschaffen. Günstige und bedarfsorientierte Tarife erhöhen die Attraktivität der Angebote - auch grenzüberschreitend in die Schweiz. In der Freizeit bestehen neben dem üblichen Fahrplanangebot zahlreiche besondere Angebote. Ergänzende oder detailliere Informationen, auch über die Verkehrsunternehmen, sowie Tarifauskünfte erhalten Sie auf der Hompage des VHB unter www.vhb-info.de.

Der Landkreis betreibt auch in eigener Verantwortung den Schienenverkehr des seehäsle von Stockach nach Radolfzell. Die Verkehrsbedingung erfolgt über die HzL. Bei Fragen in diesem Bereich, wenden Sie sich bitte direkt an die HzL.

Wir sind Ihr Ansprechpartner für:

  • Busangebote im ländlichen Raum
  • Schienenverkehr (seehäsle)
  • Verbesserungsvorschläge und Beschwerden zum ÖPNV
  • Anspruch auf Schülerbeförderung
  • Genehmigungen/Kostenabrechnung Privat-Kfz bei Schülerbeförderung
  • Eigenanteile der Eltern/Schüler
  • Neue Linienführung (Vorschläge) zur Schülerbeförderung
  • Erlass der Eigenanteile

Gesamtbericht Busverkehr Landkreis Konstanz

Gemäß Art. 7 Abs. 1 der VO (EG) 1370/2007 ist jährlich ein Gesamtbericht über die in den jeweiligen Zuständigkeitsbereich fallenden gemeinwirtschaftlichen Verpflichtungen, die ausgewählten Betreiber eines öffentlichen Dienstes und die gewährten Ausgleichsleistungen zu veröffentlichen. Die Angaben finden Sie in nachfolgendem Dokument.

Nahverkehrsplan für den Landkreis Konstanz 2011

Teilfortschreibung 2016