Hochbau

Das Referat Hochbau ist zuständig für die Konzeption, den Entwurf, die Planung und Durchführung aller Bauvorhaben an landkreiseigenen Schulen und Dienstgebäuden, ebenso für die Projektsteuerung/-leitung und die Wahrnehmung der Bauherrenaufgaben. 

Dazu gehören:   

  • Neubau, Umbau, Erweiterung und Instandhaltung
  • Ausschreibung und Vergabe von Hochbaumaßnahmen
  • Planung, Bauleitung und Dokumentation landkreiseigener Bauvorhaben
  • Projektentwicklung und -steuerung, Bauherrenvertretung
  • Energiemanagement und energetische Gebäudesanierung

Aktuelles

Nationale Klimaschutzinitiative

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.

Im Rahmen dieser Initiative wurden im Zeitraum vom 01.07.2016 bis 30.06.2017 zwei Projekte an landkreiseigenen Liegenschaften gefördert:

  • Zeppelin-Gewerbeschule Konstanz: Sanierung der Innenbeleuchtung mittels LED-Technik (Förderkennzeichen 03K04344)
  • Hauptgebäude Landratsamt Konstanz: Sanierung der Flur-, Tiefgaragen- und Archivbeleuchtung mittels LED-Technik (Förderkennzeichen 03K02619)

Hierbei wurde die dem Baujahr der Gebäude entsprechenden Beleuchtungstechnik entfernt und gegen moderne und effiziente LED-Beleuchtung ausgetauscht.

Links:
www.klimaschutz.de
http://www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommunen%20

Kontakt

Landratsamt Konstanz
Amt für Hochbau und Gebäudemanagement
Referat Hochbau
Benediktinerplatz 1
78467 Konstanz

Referatsleitung:
Carsten Zeleny
Tel.:  07531 800-1558
Fax:  07531 800-1550
carsten.zeleny@LRAKN.de


zurück