Tengen

Tengen – eine kleine Toskana. Die markanten Silhouetten der Vulkanlandschaft Hegau, die sanfte Harmonie von Hügeln und Tälern, all die Impressionen und Stimmungen einer zauberhaften Landschaft, über die von den Aussichtspunkten der Blick bei Föhn bis zu den Alpen reicht, riefen diesen Vergleich hervor. Zu den Sehenswürdigkeiten gehören die historischen Stadtanlagen in Tengen und Blumenfeld, Mühlbachschlucht in Tengen-Hinterburg, Deutschordenschloss und Wasserfall der Biber in Tengen-Blumenfeld, römischer Gutshof in Büßlingen und die geschichtsträchtige nellenburgerische Gerichtslinde. Diese wurde bereits im 15.Jh. urkundlich erwähnt.

Freizeit

Im Hegipark auf dem Campingplatz in Tengen findet man viele Möglichkeiten, seine Freizeit zu gestalten. Hier gibt es ein Hallenbad, ein großes Spielezelt, einen Abenteuerspielplatz, Minigolf und vieles mehr. Weitere Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung: Tennishalle mit 3 Sandplätzen, Tennisanlage mit 5 Plätzen, Nordic Walking Aktiv-Zentrum Tengen mit 4 nach Schwierigkeitsgraden zertifizierten Strecken, Beschilderung der Wanderwege, im Winter Loipe oder Schlepplift. Übernachtungsmöglichkeiten in Ferienwohnungen, Gaststätten, Hotels oder auf dem Campingplatz.

Schätzele-Markt

Alle Jahre wieder findet der Schätzelemarkt Tengen – größtes Volksfest der Region – statt. Dieser präsentiert die Leistungspalette des Handels und des Handwerks und ist weit über die Grenzen hinaus bekannt.

Riesenrad Schätzele Markt; Quelle AG Hegau-Touristik e.V.

Stadt Tengen

Bürgermeisteramt
Marktstrasse 1
78250 Tengen
Tel: 0049 7736 92330
Fax: 0049 7736 923340
www.tengen.de
stadt@tengen.de