Impfung gegen COVID-19

Nach über 125.000 verabreichten Impfungen hat das Impfzentrum Singen seinen Betrieb zum 22. September 2021 eingestellt. Die Impfkampagne wird durch die niedergelassene Ärzteschaft fortgeführt.

Impfung bei niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten

Liste der Praxen, die Covid-Impfungen anbieten

Zahlreiche Arztpraxen im Landkreis bieten Impfungen gegen COVID-19 an. Kontaktdaten und Bedingungen entnehmen Sie folgender Übersicht. Die Adressen sind nach Postleitzahl sortiert.

Die Terminvereinbarung läuft dezentral direkt über die Arztpraxen!

Regionale, impfende Arztpraxen
Praxis Impfstoffe Alter geimpft werden Kontakt für Terminvereinbarung
Dr. Marcel Anghelescu
Rielasinger Str. 144
78224 Singen
BioNTech ab 18 Jahre an eigenen Patienten/Patientinnen Tel. 07731/917091
Dr. med. R. Bigos
Bruderhofstr. 4
78224 Singen
BioNTech ab 18 Jahre an eigenen Patienten/Patientinnen Tel 07731 - 41294
Dr. med. Michael Cologna/Magdalena Haj
Alemannenstr. 5
78224 Singen
BioNTech, Johnson&Johnson ab 12 Jahre an eigenen Patienten/Patientinnen, auch an praxisfremden Patienten/Patientinnen ab der 1. Impfung, auch an praxisfremden Patienten/Patientinnen 2. oder 3. Impfung Tel. 07731-42094
Bitte der Ansage folgen!!!
Dr.med. Eva Ehmann
Berliner Str. 8
78224 Singen
BioNTech ab 18 Jahre an eigenen Patienten/Patientinnen Telefonisch 
Dr. Stephanie Fietz
Virchowstr. 10c
78224 Singen
BioNTech ab 18 Jahre an eigenen Patienten/Patientinnen Tel. 07731-7976691
www.onkologie-bodensee.de
Hausarztpraxis Postarkaden
Enge Str. 6
78224 Singen
BioNTech ab 16 Jahre an eigenen Patienten/Patientinnen, auch an praxisfremden Patienten/Patientinnen ab der 1. Impfung, auch an praxisfremden Patienten/Patientinnen 2. oder 3. Impfung Terminvereinbarung vor Ort
Impfungen jeden Mittwoch 14.00-17.00 
Telefonisch unter 07731-62868
info@hausarzt-postarkaden.de
Nervenärztliche Gemeinschaftspraxis Mueller/ Vetter/ Popp/ Tränkle/ Sauerbrei
August-Ruf-Str.18
78224 Singen
BioNTech ab 12 Jahre an eigenen Patienten/Patientinnen Telefon 07731-926500
 Dr. Kählert,Susanne
Worblingerstr. 26
78224 Singen
BioNTech ab 16 Jahre an eigenen Patienten/Patientinnen Tel.: 07731 / 93260
Dr.med.Bettina Förg
Hauptstr.48
78224 Singen
BioNTech ab 16 Jahre an eigenen Patienten/Patientinnen Tel. 07731-65031
doc@praxis-foerg.de
Dr. med. Katja Lutz
Freiheitstr. 15-17
78224 Singen
BioNTech ab 16 Jahre eigene Patienten/Patientinnen Tel. 07731-8358520
Gemeinschaftspraxis
Dr. B. Oexle/Dr. B. Wiesendanger
Thurgauerstr.4
78224 Singen
BioNTech ab 16 Jahre eigene Patienten/Patientinnen,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen ab der 1. Impfung

3. Impfung ab 70 Jahren gemäß Empfehlung RKI
Kontaktaufnahme bitte über Mail unter: info@arztpraxis-oexle-wiesendanger.de
Praxis
Wolfram Schurer 
Wehrdstr. 7
78224 Singen
BioNTech ab 18 Jahre an eigenen Patienten/Patientinnen

auch an praxisfremden Patienten/Patientinnen 2. oder 3. Impfung
Tel. 07731 - 975577 
praxis.schurer@telemed.de
Allgemeinarztpraxis Kloos 
Worblingerstraße 55
78224 Singen 
BioNTech ab 12 Jahre eigene Patienten/Patientinnen Telefonische Terminvereinbarung
07731/93420
Dr. Stephan Zachmann
Uhlandstr. 48
78224 Singen
BioNTech ab 16 Jahre eigene Patienten/Patientinnen 07731/46244
BAG Dr. Draeger und Dr. Kirn
Breitestraße 20
78234 Engen
BioNTech ab 12 Jahre an eigenen Patienten/Patientinnen, auch an praxisfremden Patienten/Patientinnen ab der 1. Impfung www.praxis-engen.de
Iris Pfeiffer
Peterstraße 4
78234 Engen
BioNTech ab 12 Jahre eigene Patienten/Patientinnen,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen 2. oder 3. Impfung
07733- 8545
Dres. Andrea und Richard Merk
Gänseweide5
78239 Rielasingen
BioNTech, Johnson&Johnson ab 12 Jahre eigene Patienten/Patientinnen, 07731/2254
praxismerk.setmore.com
Dr. med. Michael Jur
Sternengässle 2
78244 Gottmadingen
BioNTech,
Moderna
ab 16 Jahre eigene Patienten/Patientinnen,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen ab der 1. Impfung,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen 2. oder 3. Impfung
Telefon Nr. 07731-977166
Praxis Dres C.und S.Wilms
Dorfgärten 1
78244 Gottmadingen
BioNTech ab 12 Jahre eigene Patienten/Patientinnen,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen ab der 1. Impfung,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen 2. oder 3. Impfung
07731-71411
Dr. med. Klaus Dörflinger
Hauptstr. 59
78247 Hilzingen 
BioNTech, Johnson&Johnson ab 12 Jahre eigene Patienten/Patientinnen,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen ab der 1. Impfung,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen 2. oder 3. Impfung
Tel. 07731 / 67670
Thomas Auer 
Hauptstr. 11
78247 Hilzingen 
BioNTech,
Johnson&Johnson
ab 12 Jahre eigene Patienten/Patientinnen,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen ab der 1. Impfung,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen 2. oder 3. Impfung
07731 67091
Hausarztpraxis Tengen
Marktstr. 3
78250 Tengen
BioNTech ab 12 Jahre eigene Patienten/Patientinnen  
Arztpraxis Jonas Korsakas/Clinic PI GmbH
Im Gässle 1
78259 Mühlhausen-Ehingen
BioNTech,
Johnson&Johnson
ab 12 Jahre eigene Patienten/Patientinnen,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen ab der 1. Impfung,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen 2. oder 3. Impfung
www.clinic-pi.de 
Hausarztpraxis  Dr. med. Hartmut Kästner
Ramsener Str. 47
8262 Gailingen
BioNTech,
Johnson&Johnson
ab 12 Jahre eigene Patienten/Patientinnen, 07734 98915
Praxis Dr. Pohlmeier
Oberdorfstraße 1a
78315 Radolfzell
BioNTech ab 12 Jahre eigene Patienten/Patientinnen,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen ab der 1. Impfung,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen 2. oder 3. Impfung
Telefon 07732-1730
info@Praxis-Pohlmeier.de
BAG Dres.med. Adler und Thimm
Singener Str. 1
78315 Radolfzell-Böhringen
BioNTech ab 12 Jahre eigene Patienten/Patientinnen,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen ab der 1. Impfung,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen 2. oder 3. Impfung
Tel. 07732-57909
www.praxis-adler-thimm.de
Mail: info@praxis-adler-thimm.de
Dr. med. Kristina Korsake
Walchnerstr. 16
78315 Radolfzell
BioNTech,
Johnson&Johnson
Moderna-Zweitimpfpraxis
ab 12 Jahre eigene Patienten/Patientinnen,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen ab der 1. Impfung,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen 2. oder 3. Impfung
kontakt@chirurgie-bodensee.de
07732 943990
Dr. Gerold Schmid
Walchnerstrasse 16
78315 Radolfzell
BioNTech,
Johnson&Johnson
Moderna-Zweitimpfpraxis
ab 12 Jahre eigene Patienten/Patientinnen,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen ab der 1. Impfung,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen 2. oder 3. Impfung
07732-943990
drschmid@chirurg-radolfzell.de
Dr. Elke Stoll
Sankt Johannisstraße 1
78315 Radolfzell
BioNTech, Johnson&Johnson ab  12 Jahre eigene Patienten/Patientinnen,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen ab der 1. Impfung,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen 2. oder 3. Impfung
Tel. 077323587
Gynäkologische BAG
Dr. Minner, Felbrich, Baudot
Hausherrenstr. 12
78315 Radolfzell
BioNTech ab  12 Jahre eigene Patienten/Patientinnen  
Dr. med. Thomas Allgäuer
Am Klostergarten 1
78337 Öhningen
BioNTech ab 16 Jahre an eigenen Patienten/Patientinnen

auch an praxisfremden Patienten/Patientinnen ab der 1. Impfung

auch an praxisfremden Patienten/Patientinnen 2. oder 3. Impfung
Tel. 07735 - 91 95 70
Michael Otto Allgemeinmedizin
Poststr. 7
78337 Öhningen
BioNTech ab 12 Jahre eigene Patienten/Patientinnen,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen ab der 1. Impfung,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen 2. oder 3. Impfung
Tel. 07735/3538
Praxis am See,
BAG Dres.Mäder
Hauptstr. 200 A
78343 Gaienhofen 
BioNTech,
Johnson&Johnson
ab 12 Jahre eigene Patienten/Patientinnen,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen ab der 1. Impfung,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen 2. oder 3. Impfung
07735-633,
info@praxisamsee.com
Dr. Reinhardt
Hauptstr. 10
78351 Bodman-Ludwigshafen
BioNTech ab 12 Jahre eigene Patienten/Patientinnen,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen ab der 1. Impfung,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen 2. oder 3. Impfung
07773 920900
vormittags
Hausarztpraxis am Bodanplatz
Bodanplatz 4
78462 Konstanz
BioNTech
Moderna
ab 16 Jahre eigene Patienten/Patientinnen,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen 1. und 2. Impfung
Bitte rufen Sie an unter 07531/61305
Dr. med. Gabor Haraszti
Rosgartenstr. 28
78462 Konstanz
BioNTech ab 12 Jahre eigene Patienten/Patientinnen,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen ab der 1. Impfung,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen 2. oder 3. Impfung
07531 22473
Praxis Dr. Neidhart
Sepp-Biehler-Straße 5
78464 Konstanz
BioNTech ab 12 Jahre eigene Patienten/Patientinnen,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen ab der 1. Impfung
Termine über 07531 34747
Dres. Margit und Marc Kößler
Gottlieberstr. 30
78462 Konstanz
BioNTech ab 12 Jahre eigene Patienten/Patientinnen

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen ab der 1. Impfung

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen 2. oder 3. Impfung
Tel. 07531 21365
Tamara Zormeier
Hussenstr. 34
78462 Konstanz
BioNTech ab 16 Jahre eigene Patienten/Patientinnen

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen 2. oder 3. Impfung
Terminvereinbarung über www.covid-test-impf.de
Praxis Scholtes/Zeleny
Gottlieber Strasse 15
78462 Konstanz
BioNTech,
Johnson&Johnson
ab 12 Jahre eigene Patienten/Patientinnen

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen ab der 1. Impfung

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen 2. oder 3. Impfung
www.praxis-scholtes.de
Dr. Anja Bergmann
Zähringer Platz 7
78464 Konstanz
BioNTech ab 12 Jahre eigene Patienten/Patientinnen per Email: praxis@gyn-konstanz.de
Dr.Certain / Dr Bathelt / Dr. Fischer / Dr. DAlfonso
Zähringer Platz 7
78464 Konstanz
BioNTech,
Johnson&Johnson
ab 18 Jahre eigene Patienten/Patientinnen 07531-65374 oder 07531-3617883
Dr. Christoph Horn
Zähringer Platz 21
78464 Konstanz
BioNTech,
Johnson&Johnson
ab 12 Jahre eigene Patienten/Patientinnen,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen ab der 1. Impfung,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen 2. oder 3. Impfung
Info@arztpraxis-horn.de oder
Telefon 07531/813600
Dr.R.Schimanski & J.Schürfeld
Luisenstraße 7g
78464 Konstanz
BioNTech ab 12 Jahre eigene Patienten/Patientinnen,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen ab der 1. Impfung,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen 2. oder 3. Impfung
Tel. 07531-3619388
EMail info@praxis-schimanski-schuerfeld.de
Praxis Dr. Olaf Schonert
Zähringerplatz 7
78464 Konstanz
BioNTech ab 12 Jahre eigene Patienten/Patientinnen,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen ab der 1. Impfung,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen 2. oder 3. Impfung
Terminvereinbarung: 07531 51091 oder per Mail an orthopaedie@dr-schonert.de
Dr. Ahlhelm
Adenauerstr.8
78465 Konstanz
BioNTech,
Moderna
ab 12 Jahre eigene Patienten/Patientinnen Tel. 07531 44569
Praxis Dr. Daniel
Rebweg 13
78465 Konstanz
BioNTech,
Johnson&Johnson
ab 12 Jahre eigene Patienten/Patientinnen,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen ab der 1. Impfung,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen 2. oder 3. Impfung
Telefon 07533-6122
kontakt@hausarzt-dettingen.de
Dr. Helmut Knöbl
Martin-Schleyer-Str. 28
78465 Konstanz
BioNTech,
Johnson&Johnson
ab 12 Jahre eigene Patienten/Patientinnen,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen ab der 1. Impfung,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen 2. oder 3. Impfung
Tel-Nr.: 07531-44308
Gemeinschaftspraxis Anniken und Maximilian Ottinger
Hans-Lobisserstr. 11
78465 Konstanz
BioNTech ab 12 Jahre eigene Patienten/Patientinnen,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen ab der 1. Impfung,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen 2. oder 3. Impfung
Kontaktaufnahme telefonisch
Dr Kiesel
Allensbacher Str 3
78465 Konstanz
BioNTech ab 12 Jahre eigene Patienten/Patientinnen, 07533 1888
Robert C. Hayes
Winkelstr. 2
78467 Konstanz
BioNTech,
Johnson&Johnson,
Moderna-Zweitimpfpraxis
ab 12 Jahre eigene Patienten/Patientinnen,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen ab der 1. Impfung,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen 2. oder 3. Impfung
www.praxis-hayes.de 
Hier auf <Online-Impftermin buchen> gehen.

Geimpft wird Biontech & Moderna ab der 38 KW am Freitag im Musikverein Petershausen, Friedrichstr.19, 78464 Konstanz. 

Angebot für Johnson & Johnson, hier kann i.R.von "5 Freunde" ein Termin als Gruppenimpfung in der Praxis ausgemacht werden. Tel. Nr. 07531-78446

Für Schulen und Betriebe bieten wir nach Rücksprache ambulante Impftermine vor Ort an.

Moderna ist erstmals in der 40 KW bei uns erhältlich.
Dr Heike Ferchland 
Fürstenbergstraße 18
78467 Konstanz 
BioNTech,
Johnson&Johnson
ab 12 Jahre eigene Patienten/Patientinnen,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen ab der 1. Impfung,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen 2. oder 3. Impfung
E Mail: praxis.dr.ferchland@gmx.de
TEL: 07531/72941
Dr. Horst Linzmeier 
Wollmatingerstrasse 106
78467 Konstanz 
BioNTech,
Johnson&Johnson
Moderna-Zweitimpfpraxis
ab 12 Jahre eigene Patienten/Patientinnen,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen ab der 1. Impfung,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen 2. oder 3. Impfung
info@dr-linzmeier.de
Dr. Ott/Dr. Netzhammer 
Riedstraße 2
78467 Konstanz
BioNTech ab 18 Jahre eigene Patienten/Patientinnen info@hausaerztinnen-konstanz.de
Dr. Kai Tisch-Rottensteiner
Radolfzeller Str. 36
78476 Allensbach
BioNTech ab 12 Jahre eigene Patienten/Patientinnen Tel 07533 2773
Clinic PI Reichenau
Am Wollmatinger Ried 1
78479 Reichenau
BioNTech,
Johnson&Johnson
ab 12 Jahre eigene Patienten/Patientinnen,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen ab der 1. Impfung,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen 2. oder 3. Impfung
www.clinic-pi.de 
Dr. Weindel
Strandbadstr. 16
78479 Reichenau
BioNTech ab 18 Jahre eigene Patienten/Patientinnen Tel: 07534-231
Dr. med. Kristina Korsake 
Am Wollmatinger Ried 1
78479 Reichenau 
BioNTech,
Johnson&Johnson
ab 12 Jahre eigene Patienten/Patientinnen,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen ab der 1. Impfung,

auch praxisfremde Patienten/Patientinnen 2. oder 3. Impfung
www.clinic-pi.de
Tel. 0753160095

FAQ - Fragen und Antworten

Was kostet eine Impfung gegen SARS-CoV-2?

Die Impfung gegen SARS-CoV-2 ist unabhängig vom Impfstoff sowohl in den Impfzentren sowie in den Hausarzt- und Facharztpraxen in Deutschland kostenlos. Dies gilt auch für Personen mit einer privaten Krankenversicherung.

Sollte eine Impfung unter Bedingungen gestellt werden, zum Beispiel mit dem Zwang eine andere nicht gewünschte Behandlung durchführen zu lassen, ist dies nicht zulässig. Gleiches gilt für das in Rechnung stellen der Impfung durch einen Arzt. Sollten Sie von einem solchen Fall betroffen sein, wenden Sie sich bitte an KIZ@LRAKN.de.

Ist ein Antikörpertest als Nachweis für eine Genesung ausreichend?

Es ist eine einzelne Impfstoffdosis ausreichend, wenn die betroffene Person einen bei ihr durchgeführten spezifischen positiven Antikörpertest in deutscher, englischer, französischer, italienischer oder spanischer Sprache in verkörperter oder digitaler Form nachweisen kann und dieser Test zu einer Zeit erfolgt ist, zu der die betroffene Person noch keine Impfung gegen COVID-19 erhalten hatte.

Impfung durch Impfteams

Künftig werden zusätzlich mobile Impfteams oder Impfteams an festen Standorten im Landkreis eingesetzt, um die niedergelassene Ärzteschaft zu unterstützen. Die Impfteams werden von ausgewählten Kliniken gestellt.

Einsätze der Mobilen Impfteams in Landkreis

  • 9. Dezember, Donnerstag, Inselhalle, Reichenau, Schulstraße 10, 10 - 15.30 Uhr, (Anmeldung erforderlich, ausgebucht)
  • 10. Dezember, Freitag, Hohentwiel-Gewerbeschule Singen, 10.30 - 15 Uhr
  • 11. Dezember, Samstag, Großsporthalle Engen, Jahnstraße 32, 10.30 - 15 Uhr (Anmeldung erforderlich unter www.engen.de)
  • 16. Dezember, Donnerstag, Jahnhalle Stockach, Jahnweg 1, 10.30 - 15 Uhr, (Anmeldung erforderlich, ausgebucht)
  • 21. Dezember, Dienstag, Inselhalle Reichenau, Schulstraße 10, 10-16 Uhr, (Anmeldung erforderlich, ausgebucht)
  • 29. Dezember, Mittwoch, Hegauhalle Hilzingen, Sportgelände 8, 10-16 Uhr (Anmeldung erforderlich bei der Gemeinde)

Eingeladen zur Impfung ist jede und jeder Impfwillige und Impfberechtigte, Impfungen sind ab 12 Jahren mit Begleitperson möglich.

Was? Impfung mit BioNTech, Moderna, Johnson&Johnsen
Wie? Terminvergabe teilweise bei der Gemeinde erforderlich; Infos dazu gibt es oben hinter dem jeweiligen Termin

Mitzubringen: Personalausweis, eventuell ein Impfpass

Bürgerimpfung in Konstanz

Montags, mittwochs und freitags im Bürgersaal am Stephansplatz, jeweils von 17 bis 21 Uhr

Es wird mit BioNTech und Moderna geimpft. Personen unter 30 Jahren erhalten auf jeden Fall BioNTech, darüber hinaus besteht jedoch keine Wahlfreiheit bezüglich der Impfstoffe.

Auch Auffrischungs- bzw. Booster-Impfungen sind möglich, sofern die Zweitimpfung mindestens sechs Monate zurückliegt - in Ausnahmefällen kann die Frist auf fünf Monate verkürzt werden.

Bitte planen Sie auch mit Termin ausreichend Zeit ein und erscheinen Sie maximal 5 Minuten vor Ihrem vereinbarten Termin. Bitte unbedingt den Personalausweis, Krankenversicherungskarte und ggf. den Impfpass mitbringen. Terminvereinbarung ist erforderlich.

Derzeit sind alle Termine ausgebucht, weitere zeitnahe Angebote sind in Planung.

Terminbuchung und weitere Infos unter
konstanz.de/buergerimpfungen

Allgemeine Infomationen rund ums Impfen

Impfung von Minderjährigen

Die EU-Kommission hat Ende Mai 2021 die Biontech/Pfizer-Impfung mit dem Impfstoff Comirnaty für Kinder ab zwölf Jahren zugelassen. Sie bestätigte mit der Zulassung der Vakzine eine entsprechende Empfehlung der Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA).

Die Ständige Impfkommission (STIKO) aktualisierte am 16. August 2021 ihre COVID-19-Impfempfehlung und spricht nunmehr eine Impfempfehlung für alle 12- bis 17-Jährigen aus. Die Empfehlungen der STIKO werden auf der Homepage des RKI veröffentlicht. Die aktuellste Fassung der STIKO Empfehlung finden Sie nachfolgend als PDF.

Handhabung im Kreisimpfzentrum Singen

Im Kreisimpfzentrum Singen ist eine Impfung von Minderjährigen im Alter von 12 bis 16 Jahren grundsätzlich möglich. Die Freigabe zur Impfung im KIZ Singen trifft die beratende Ärztin bzw. der beratende Arzt nach einer ausführlichen individuellen Aufklärung des Minderjährigen und der erziehungsberechtigten Begleitperson.

Zwingend notwendig ist, neben den amtlichen Identitätsnachweisen, die Begleitung der Minderjährigen durch einen Erziehungsberechtigten, welche die notwendigen Unterschriften auf der Einwilligung zur Impfung und zur Aufklärung zu leisten haben. Eine schriftliche Einverständniserklärung zur Impfung ist nicht ausreichend! Ab 16 Jahren wird von einer eigenständigen Geschäftsfähigkeit ausgegangen, sodass weder die Begleitung durch einen Erziehungsberechtigten noch eine schriftliche Einverständniserklärung notwendig ist.

Digitaler Impfnachweis

Was ist der Digitale Impfnachweis?

Der digitale Impfnachweis ist eine zusätzliche Möglichkeit, um Corona-Impfungen zu dokumentieren. Geimpfte sollen damit Informationen wie Impfzeitpunkt und Impfstoff künftig auch personalisiert bequem auf ihren Smartphones digital speichern können. Zukünftig lassen sich auf dem Smartphone auch Nachweise über die Genesung von einer Corona-Infektion oder über einen negativen Corona-Test anzeigen.

Was passiert mit dem gelben Impfpass?

Der digitale Impfnachweis ist lediglich ein freiwilliges und ergänzendes Angebot. Der Eintrag im Impfpass bzw. das Ersatzformular zur Dokumentation der durchgeführten Impfung sind offiziell anerkannte Dokumente, die als Nachweis zur vollständigen Impfung rechtlich gültig sind. Der gelbe Impfpass der WHO ist dabei international anerkannt.

Weitere Informationen zu den analogen Impfnachweisen, insbesondere für Genesene und bei Booster-Impfungen, sind auf der Homepage des Sozialministeriums zusammengestellt.

Wie erhalte ich mein Zertifikat nach den Impfungen im Kreisimpfzentrum?

Soweit Bürgerinnen und Bürger bereits vor Einführung des digitalen Impfnachweises beide Impfungen erhalten haben, werden die entsprechenden Zertifikate durch das Sozialministerium auf dem Postweg übermittelt. Mit dem Versand soll ein bis zwei Wochen nach dem offiziellen Start begonnen werden.

Ab dem 14. Juni 2021 werden im Kreisimpfzentrum Singen bei der Abmeldung die notwendigen Impfzertifikate automatisch erstellt und ausgehändigt.

Wie erhalte ich mein Zertifikat nach den Impfungen beim niedergelassenen Arzt?

Grundsätzlich kann die Ausstellung eines Impfzertifikats auch in teilnehmenden Apotheken erfolgen.

Ihr Weg zum digitalen Impfnachweis.

Weitere Informationen zum digitalen Impfnachweis

Weitere Informationen zum digitalen Impfpass hat das Bundesgesundheitsministerium und das Robert Koch Institut auf seiner Homepage zusammengestellt.

Verlust der Impfunterlagen

Sie wurden im KIZ Singen geimpft und haben Ihren Impfpass / Ihre Impfdokumente verloren?
In diesen Fällen wenden Sie sich bitte an das Sozialministerium:  

  • per E-Mail an buergerreferent@sm.bwl.de mit dem Betreff "Verlust der Impfunterlagen", Angabe des Namen des Impflings, Geburtsdatum sowie Ort und Datum der Impfungen 
  • oder per Telefon an 0711/1233888

Auffrischungsimpfung (3. Impfung) ab 1. September

Entsprechend dem Beschluss der Gesundheitsministerkonferenz sind Auffrischimpfungen in Baden-Württemberg ab dem 1. September möglich. Dies betrifft:

  • Die Auffrischimpfung wird jeder Person angeboten, deren letzte Corona-Impfung länger als ein halbes Jahr zurückliegt. Bei einer Impfung mit Johnson & Johnson wird die Auffrischung schon nach vier Wochen empfohlen.
  • Personen, die in Pflegeeinrichtungen, Einrichtungen der Eingliederungshilfe oder weiteren Einrichtungen mit vulnerablen Gruppen behandelt, betreut oder gepflegt werden oder dort leben,
  • Pflegebedürftige, die zuhause gepflegt werden und
  • Personen mit einer angeborenen oder erworbenen Immunschwäche oder unter immunsuppressiver Therapie.

Sie können ab dem 1. September im Impfzentrum, beim Hausarzt oder der Hausärztin sowie bei der Betriebsärztin oder beim Betriebsarzt ein drittes Mal geimpft werden.

Auch Personen, die ausschließlich Vektorviren-Impfstoffe von AstraZeneca bzw. die Einmalimpfung von Johnson & Johnson erhalten haben, können unabhängig von ihrem Alter oder einem anderen medizinischen Grund eine Auffrischimpfung bekommen. Für Beschäftigte wie etwa Pflegekräfte, die in den genannten Einrichtungen, ambulanten Pflege- oder Betreuungsdiensten sowie in medizinischen Einrichtungen mit vulnerablen Gruppen (z.B. Onkologie oder Transplantationsmedizin) arbeiten, wird eine Auffrischimpfung derzeit nicht grundsätzlich empfohlen. Bei individuellem Wunsch und nach entsprechender ärztlicher Aufklärung ist diese jedoch ebenfalls ab 1. September möglich.

Die Auffrischimpfung erfolgt für alle Gruppen in jedem Fall erst dann, wenn die Zweitimpfung (oder im Fall von Johnson & Johnson bzw. bei Genesenen die einmalige Impfung) mindestens sechs Monate zurückliegt.

Zwingend erforderliche Unterlagen

Um eine Auffrischimpfung zu erhalten, sind neben einem amtlichen Ausweisdokument auch zwingend die Nachweise über die erfolgte Erst- und Zweitimpfung mitzubringen. Bei Personen mit einer o.g. Immunschwäche ist ein ärztlicher Befund und bei den o.g. Beschäftigten ein Nachweis über das Beschäftigungsverhältnis mitzubringen.

Auffrischimpfungen ausschließlich mit mRNA-Impfstoffen

Auffrischimpfungen werden ausschließlich mit den mRNA-Impfstoffen von Biontech/Pfizer und Moderna durchgeführt. Erfolgte die Grundimmunisierung bereits mit einem mRNA-Impfstoff, so soll die Auffrischimpfung mit dem mRNA-Impfstoff desselben Herstellers durchgeführt werden.

Auch Personen, die eine Kreuzimpfung mit AstraZeneca und einem mRNA-Impfstoff erhalten haben, sollen den mRNA-Impfstoff desselben Herstellers als Auffrischimpfung erhalten. Als Beispiel: wurde eine Person zunächst mit AstraZeneca erst- und mit Biontech/Pfizer zweitgeimpft, so erfolgt die Auffrischimpfung ebenfalls mit Biontech/Pfizer. Eine Person, die Erst- und Zweitimpfung mit dem Impfstoff von Moderna erhalten hat, erhält auch eine Auffrischimpfung mit diesem Impfstoff.

Personen, die bisher ausschließlich mit den Vektorimpfstoffen von AstraZeneca bzw. Johnson und Johnson geimpft wurden, können für die Auffrischimpfung den Impfstoff von Biontech/Pfizer oder den von Moderna erhalten. Für die Auffrischimpfung ist eine einzelne Impfdosis ausreichend.

Wann findet meine Zweit-Impfung statt?

Hersteller Impfstoffname Impfintervall nach der Erst-Impfung
BioNTech Comirnaty 3 bis 6 Wochen
Moderna Spikevax 4 bis 6 Wochen
AstraZeneca Vaxzevria 4 bis 12 Wochen (als heterologes Impfschema)
9 bis 12 Wochen (als homologes Impfschema)
Johnson & Johnson Janssen entfällt (Einmal-Impfung)

Weiterführende Links

Kontakt

Landratsamt Konstanz
Amt für Gesundheit und Versorgung
Scheffelstr. 15
78315 Radolfzell
Lage