Grenzüberschreitende Wirtschaftsförderung in der Vierländerregion Bodensee

Team der Bodensee Standort Marketing GmbHFoto: BSM

Die Bodensee Standort Marketing GmbH (kurz BSM) ist die Wirtschaftsförderung für den internationalen Bodenseeraum, die Vierländerregion Bodensee und überwiegend grenzüberschreitend für diese Gesamtregion tätig.

Sie schließt damit eine Lücke zwischen nationalen sowie regionalen Bedarfen und ist die einzige Institution ihrer Art in der Vierländerregion Bodensee. Die BSM erfüllt hiermit eine wichtige Bündelungsfunktion für regionale Wirtschaftsförderungsinitiativen und ist Ansprechpartner für den Bereich Wirtschaft innerhalb der internationalen Bodenseeregion.

Die Gründung der BSM fand im Jahr 2000 auf Bestreben von Herrn Landrat Hämmerle statt, der damit die Umsetzung der Vision einer gemeinsamen Vermarktung und Positionierung aller Teilregionen und Länder der Bodenseeregion einleitete. Seit ihrem Bestehen entwickelte das Team der BSM eine Vielzahl neuer Projekte und Dienstleistungen, um den Wirtschaftsstandort Bodensee regional, national und international zu vermarkten. Hierzu zählen internationale Messeauftritte, verschiedene Investorenanlässe und Veranstaltungsformate, die Unterstützung von Start-ups und die für den internationalen Verflechtungsraum entwickelte Regionenmarke „Vierländerregion Bodensee“.

Die BSM, deren Gesellschafter Städte und Gemeinden, Wirtschaftskammern, Geldinstitute sowie Wirtschaftsförderungsgesellschaften aus Deutschland, Vorarlberg, Liechtenstein und der Schweiz sind, arbeitet nicht nur quattronational, sondern präsentiert die Vierländerregion Bodensee auch in ihrer Gesellschaftsstruktur.

Arbeits- / Aufgabenbereiche der BSM:

  • Fachbereich I – Investorenservices & Standortinitiativen
    • Veranstaltungsformate:
      • Investoren-Dialog & Unternehmerdialog
    • Projekte:
      • Business Angels Academy
      • Geschäftsstelle Clusterinitiative Bodensee
      • Immobilienmessen EXPO REAL, ARAB HEALTH & CEBIT
    • Allgemein:
      • Unterstützung bei Unternehmensansiedlungen und -erweiterungen
      • Unterstützung von Gemeinden bei der Standortentwicklung / Standortanalyse
  • Fachbereich II – Public Relations & Regionenmarketing
    • Veranstaltungsformate:
      • Vierländerregion Bodensee Wirtschaftsförderer-Treffen
      • Empfang & Betreuung internationaler Delegationen
    • Projekte:
      • Leadpartner Interreg V-Projekt „Vierländerregion Bodensee“
      • Markenmanagement & Internetportal Vierländerregion Bodensee
      • FilmCommission Bodensee
    • Allgemein:
      • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit / Public Relations
      • Vermarktung Internationaler Wirtschaftsraum Bodensee
      • Grenzüberschreitende Zusammenarbeit & Kooperationen

Weitere Informationen:

Kontakt

Landratsamt Konstanz
Wirtschaftsförderung, Tourismus und
grenzüberschreitende Angelegenheiten
Max-Stromeyer-Str. 116 F 
78467 Konstanz
Lage

Ansprechpartnerin:
Dörte Gensow
 
Tel.: 07531 800-1142
Fax: 07531 800-1149
doerte.gensow@LRAKN.de