Kreismedienzentrum Beratung Schulnetzberatung

Schulnetzberatung

Die Schulnetzberatung ist Ansprechpartner bei allen Fragen rund um schulische Netzwerke.

  • Grundsätze der Beratung
    • Ganzheitlicher Ansatz der Beratung (pädagogisch/didaktisch und technisch)
    • Aufzeigen der Umsetzungsmöglichkeiten individueller Bedürfnisse einer Schule oder eines Schulträgers mit der paedML des Landes Baden-Württemberg
    • Ermöglicht der Schule und dem Schulträger eine unabhängige Sicht von außen
    • Unterstützt den Einsatz der paedML im Unterricht
    • Gewährt eine firmenunabhängige Beratung
  • Die Schulnetzberatung unterstützt
    • bei der Erstellung eines Medienentwicklungsplans
    • bei der Planung, der Einrichtung, dem Betrieb und der Fortschreibung ihres Schulnetzwerkes
    • bei der Planung und Umsetzung des Unterstützungssystems für die Schule
  • Ziele der Beratung 
    • Steigerung der Nutzung von Medien im Unterricht
    • Bedarfsgerechte Ausstattung der Schulen für den Unterricht
    • Steigerung der Effizienz schulischer Netzwerke
    • Kostenbegrenzung durch mittel- und langfristige Planungskonzepte
    • Investitionssicherheit durch Orientierung an landesweit gültigen technischen Leitbildern
    • Verbesserung der technischen Unterstützung für Schulen im Netzwerkbereich
    • Betriebssicherheit durch regionale Supportstrukturen

Wir sind Ansprechpartner für Schulen und Schulleitungen Entscheidungsträger in Kommunen, Gemeinden und Landkreisen, sowie Computerfachbetriebe 

Ansprechpartner:

Jörg Strecker
Tel.: 07531 800-1372 (nur Di. und Do.)
jstrecker@lmz-bw.de

Kontakt

Das Team des Kreismedienzentrums:
Jochen Rick (Medienpädagogischer Berater), Thorsten Rees (Leiter Kreismedienzentrum), Marius Görlitz (Pädagogischer Mitarbeiter & stellv. Leiter), Jörg Strecker (Schulnetzberater).
Foto: Landratsamt Konstanz 

Landratsamt Konstanz
Kreismedienzentrum
Benediktinerplatz 1
78467 Konstanz
Lage

Leitung:
Thorsten Rees

Tel.: 07531 800 - 1370Fax: 07531 800 - 81370kreismedienzentrum@LRAKN.de

Öffnungszeiten

Mitarbeiterinnen im Verleih: Sandra Heilmann und Inge Stöhr
Foto: Thorsten Rees
 
Mo. 08:00 - 16:00 Uhr
Di. 08:00 - 16:00 Uhr
Mi. 08:00 - 16:00 Uhr
Do. 08:00 - 16:00 Uhr
Fr. geschlossen

In den Schulferien ist das Kreismedienzentrum geschlossen.