Online-Buchvorlesung: „Platzspitzbaby – Meine Mutter, ihre Drogen und ich“

Bildnachweis: Picabay.com

Online-Buchvorlesung von Michelle Halbheer „Platzspitzbaby – Meine Mutter, ihre Drogen und ich“ am Mittwoch, 8. Dezember 2021 um 18 Uhr.

Im Rahmen der landkreisübergreifenden Veranstaltungsreihe „Wege in die Sucht – Wege aus der Sucht“ findet am Mittwoch, 8. Dezember 2021 um 18 Uhr die Online-Buchvorlesung der Autobiographie von und mit Michelle Halbheer statt. Der in der Schweiz bekannte Bestseller beruht auf einer wahren Begebenheit und war zugleich die Inspiration für den gleichnami­gen erfolgreichen Kinofilm. Mit ihrem Buch möchte die Autorin auf „verges­sene Kinder“ aufmerksam machen, die in suchtbelasteten Familien auf­wachsen. Im Anschluss an die ungefähr einstündige Buchvorlesung besteht die Möglichkeit, Fragen an die Autorin zu stellen. Die Zugangsdaten für die kostenfreie Buchvorlesung können hier unter der Rubrik Veranstaltungen entnommen werden.