K6180, Deckenerneuerung von Stockach nach Zoznegg

Baustellenschild

Der Landkreis erneuert die Asphaltdeckschicht der Kreisstraße K6180 von Ortsausfahrt Stockach bis Besetze. Hierzu wird die vorhandene Deckschicht abgefräst und neu wiederhergestellt. Auf der gefrästen Deckschicht kann noch eingeschränkt gefahren werden, beim Einbau und unmittelbaren Vorfeld ist die Straße abschnittsweise für circa drei Tage voll gesperrt. Vorgesehener Zeitraum der Maßnahmen ist von Montag, 5. Juli bis Freitag, 16. Juli 2021. Die Umleitungsstrecke wird über Zoznegg ausgeschildert, die Berlinger Siedlung kann über Gemeindestraßen in Richtung Besetze und Zizenhausen erreicht werden. Die Buslinie wird mit Sonderfahrplan fahren. Informationen hierzu erteilt das zuständige Ver­kehrsunternehmen. Bei schlechter Witterung kann sich die Fertigstellung verzögern. Das Landratsamt bittet die Verkehrsteilnehmenden um Verständnis.