Ihr Ehrenamt

Das Landratsamt bietet zahlreiche Projekte an, in den sich interessierte Bürger und Bürgerinenn einbringen können.

Sie möchten sich in einem der Projekte ehrenamtlich engagieren? Dann bewerben Sie sich direkt über das Formular.

Projektübersicht

Ehrenamtliche Pflegelotsen

Wir verbringen Zeit mit den Pflegebedürftigen, um ihnen im Alltag zur Seite zu stehen und die Angehörigen zu entlasten. Wir geben Hilfe zur Selbsthilfe und werden nach individuellem Schwerpunkt und dem Einsatzort zugeteilt. Im Rahmen unserer Kenntnisse zeigen wir dabei passende Hilfsangebote und Möglichkeiten rund um das Thema Pflege auf. Für eine konkrete Beratung verweisen wir an die Fachberaterinnen und Fachberater des Pflegestützpunktes.

Pflegerische und hauswirtschaftliche Tätigkeiten gehören nicht zu unserem Aufgabengebiet.

Es finden regelmäßig Schulungen und Möglichkeiten zum Austausch untereinander statt.

Wenn Sie interessiert sind und zwischen zwei und vier Stunden/Woche Zeit haben, dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Informationen

Kontakt

Annette Zeller                                                           
Landratsamt Konstanz                                             
Pflegestützpunkt                                                       
Betreuungs- und Pflegeangelegenheiten                
Scheffelstr. 15, 78315 Radolfzell                             
07531-800/2626                                                       
Annette.Zeller@LRAKN.de                                     
 
Annette Breitsameter-Grössl
Landratsamt Konstanz
Sozialdezernat
Fachstelle für Bürgerschaftliches Engagement
T. +49 7531 800-1783
Annette.Breitsameter-Groessl@LRAKN.de

Ehrenamtliche Sprachmittler

Der ehrenamtlichen Sprachmittlerdienst besteht seit 2006 und ist eine Initiative der Fachstelle für Bürgerschaftliches Engagement. Es ist ein Dolmetscherservice für Alltags- und Beratungsgespräche in sozialen und gesundheitlichen Einrichtungen, wie Kitas, Beratungsstellen, Schulen, Krankenhäuser, etc.

Kooperationspartnerin ist die Stadt Konstanz.

Auch Sie können Sprachmittler werden, wenn Sie sich gerne ehrenamtlich engagieren möchten, indem Sie andere Menschen bei Gesprächen in Behörden, in sozialen und gesundheitlichen Einrichtungen unterstützen.

Es finden regelmäßig Schulungen und Möglichkeiten zum Austausch untereinander statt.
Wenn Sie fundierte Kenntnisse der deutschen Sprache sowie Ihrer Erstsprache/Muttersprache haben, dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Informationen

Kontakt

Annette Breitsameter-Grössl
Landratsamt Konstanz
Sozialdezernat
Fachstelle für Bürgerschaftliches Engagement
T. +49 7531 800-1783
Annette.Breitsameter-Groessl@LRAKN.de

Vereinspartnerschaften

Das Projekt Vereinspartnerschaften im Landkreis Konstanz wird jedes Jahr durchgeführt und steht unter der Schirmherrschaft von Landrat Danner. Es richtet sich an Verantwortliche von Vereinen und Migrantenorganisationen, die sich auf einen Prozess der Begegnung und des Austauschs einlassen möchten. Wir möchten beteiligte Vereine zum Thema Interkulturalität sensibilisieren und sie motivieren, gemeinsame Maßnahmen und Aktionen (in Zweier- oder Dreiergruppen) zu planen und umzusetzen.

Diese Tandems/Trios erhalten einmalig € 500,- , um das gemeinsam geplante Projektvorhaben umzusetzen.

Die Projekte werden bei Bedarf von uns begleitet.

Die Auftaktveranstaltung findet am 05. Mai 2020 statt. Anmeldefrist ist der 15.04.2020.

Kontakt

Janine Gnoerrlich
Landratsamt
Amt für Migration und Integration
Ehrenamtsbeauftragte und Integrationsbeauftragte
T. +49 7531 800-1198
Janine.Gnoerrlich@LRAKN.de

Anmeldeformular


Zur Datenschutzerklärung.