Arbeitsschutz und Prävention

Mann am Laptop im Freien
Bildnachweis: Pixabay.com

Die Koordinierungsstelle Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) des Landkreises stellt auf der Website des Landratsamtes Informationen zum BGM in Zeiten von Corona sowie zu Unterstützungsangeboten der Berufsgenossenschaften und Unfallkassen zur Verfügung.

Seit Ausbruch der Corona-Krankheitswelle steht der Gesundheitsschutz in einem besonderen Fokus. Arbeitsschutz ist gesetzlich vorgeschrieben – in der aktuellen Situation sind auch gesonderte Maßnahmen zum Schutz der Gesundheit der Belegschaften zu ergreifen. Ein Betriebliches Gesundheitsmanagement geht darüber hinaus.

In Zeiten der Corona-Pandemie stellen wir die Mitglieder der Arbeitsgruppe BGM des Landkreises Konstanz vor und machen auf Ansprechpartner beziehungsweise hilfreiche, weiterführende Informationen zum Thema aufmerksam: Eine Liste „Betriebliches Gesundheitsmanagement in Corona-Zeiten“ steht unter www.LRAKN.de/wirtschaft/bgm zur Verfügung. Ebenso sind auf der Website Verweise auf die Angebote der Berufsgenossenschaften und Unfallkassen zu branchenspezifischen Arbeitshilfen zum Arbeitsschutz beziehungsweise zur Prävention hinterlegt. Auch in Punkto Corona gibt es seitens der Träger Sonderseiten, die für Arbeitgeber von Interesse sein können.