5 Tage unter 50

Symbolbild Virus
Bildnachweis: Pixabay.com

Am Samstag, 29. Mai 2021, lag die 7-Tage-Inzi­denz im Landkreis Konstanz an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter 50. Somit gelten ab Sonntag bzw. Montag weitere Lockerungen.

Laut Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg gilt dann unter anderem Folgendes:

Ab Sonntag, 30. Mai 2021:

  • Treffen im öffentlichen oder privaten Raum mit 10 Personen aus bis zu 3 Haushalten. Kinder der beiden Haushalte bis einschließ­lich 13 Jahre sowie genesene und geimpfte Personen werden nicht mitge­zählt. Paare, die nicht zusammenleben, zählen als ein Haus­halt.
  • Öffnung von Einzelhandel mit folgenden Auflagen: Geschäfte mit weniger als 10 m² Verkaufsfläche: max. 1 Kunde, Geschäfte mit bis zu 800m² 1 Kunde pro 10m² Verkaufsfläche, für die darüber hinausgehende Fläche gilt: 1 Kunde pro 20 m², Testpflicht entfällt
  • Bibliotheken, Archive, Museen, Galerien, zoologischen und bota­nischen Gärten sowie Gedenkstätten: ohne Terminverein­barung; Testpflicht entfällt; es gelten aber weiterhin die Hygienevorschrif­ten des § 17 Abs. 1 CoronaVO.

Ab Montag, 31. Mai 2021

  • Schulbetrieb ohne Wechselmodell möglich
  • Im Klassenverbund sind Sportausübung im Freien und Tagesausflüge gestattet

Detaillierte Informationen hierzu gibt es auf der Seite des Sozialministe­riums Baden-Württemberg.