Informationen für Eltern >> Finanzielle Unterstützung

Finanzielle Unterstützung

Finanzielle Unterstützung rund um Schwangerschaft und Geburt

Mit einer Schwangerschaft und Geburt kommen immer auch neue Kosten auf Sie zu. Es gibt verschiedene finanzielle Familienleistungen, die Sie beantragen können. Einen schnellen Überblick über die wichtigsten Familienleistungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen sowie wichtige Formulare und nützliche Links erhalten Sie unter: www.familien-wegweiser.de und www.infotool-familie.de
 

Bundesstiftung „Mutter und Kind“

Die „Bundesstiftung Mutter und Kind – Schutz des ungeborenen Lebens” hilft schwangeren Frauen in Notlagen. Schwangere mit geringem Einkommen können diese finanzielle Unterstützung unbürokratisch bei den Schwangerenberatungsstellen beantragen.
Mehr Infos finden Sie unter: www.bundesstiftung-mutter-und-kind.de.

Elterngeld

Elterngeld ist eine Leistung für Eltern von Säuglingen und Kleinkindern. Es soll den Eltern ermöglichen, ihr Kind zu erziehen und zu betreuen. Mehr Infos finden Sie unter: http://www.familien-wegweiser.de/ und bei der kostenlosen Servicenummer der L-Bank: 0800 6645471.

Den Antrag auf Elterngeld finden Sie hier zum Download.

Kindergeld

Das Kindergeld sichert die grundlegende Versorgung Ihrer Kinder ab der Geburt und mindestens bis zu deren 18. Geburtstag.
Mehr Infos erhalten Sie unter www.familien-wegweiser.de und bei der Familienkasse:

Telefon: 0800 455 55 33
Familienkasse-Baden-Wuerttemberg-West@arbeitsagentur.de

Kinderzuschlag

Der Kinderzuschlag ist eine Leistung für Familien mit geringem Einkommen. Den Kinderzuschlag können Sie bekommen, wenn Sie genug Einnahmen für sich selbst haben, aber nicht genug, um auch für den gesamten Bedarf Ihrer Familie aufzukommen.
Den Antrag auf Kinderzuschlag finden Sie hier zum Download: https://www.arbeitsagentur.de/familie-und-kinder/kinderzuschlag-beantragen

Arbeitslosengeld II (ALG II)

Unabhängig von Schwangerschaft und Geburt können Sie bei finanzieller Notlage Arbeitslosengeld II beim Jobcenter beantragen. Zur Bewilligung dieser Leistung müssen die Anspruchsvoraussetzungen erfüllt sein. Antrag und Informationen bei den Servicestellen des Jobcenters im Landkreis Konstanz: https://www.jobcenter-kn.de/

Schuldnerberatung

Bei Verschuldung und anderen finanziellen Problemen können Sie bei folgenden Stellen fachkundige Unterstützung und Rat erhalten: