Home >> Bildung & Soziales >> Gesundheitsmanagement >> Kommunaler Suchtbeauftragter / kommunale Kriminalprävention

Kommunaler Suchtbeauftragter / kommunale Kriminalprävention

Kommunaler Suchtbeauftragter

Der Funktionsbereich des kommunalen Suchtbeauftragten umfasst die Koordination der Suchtprävention und der Suchtkrankenhilfe im Landkreis Konstanz.

Die Aufgabe des kommunalen Suchtbeauftragten ist eine Management- und Vermittlungsaufgabe zwischen Landkreis, Behörden, Organisationen und den in der Suchtkrankenhilfe tätigen Einrichtungen. Sie umfasst auch die Koordination und das Zusammenwirken der von der Suchtpolitik besonders berührten Bereiche Gesundheit, Soziales, Bildung und Sicherheit.

Weitere Informationen:

Kommunale Kriminalprävention

Aufgrund der engen Schnittstellen zur Suchtprävention übernimmt der kommunale Suchtbeauftragte auch die Koordination der kommunalen Kriminalprävention im Landkreis Konstanz.
Im Wesentlichen geht es um die Bündelung lokaler und kommunaler Erfahrungen in Kooperation mit den Polizeidienststellen, den Ordnungs- und Jugendämtern und die Entwicklung gemeinsamer Überlegungen, Kriminalitätsschwerpunkten durch erprobte Maßnahmen zu begegnen.

Ansprechpartner

Landratsamt Konstanz
Sozialdezernat
Johannes Fuchs
Benediktinerplatz 1
78467 Konstanz

Tel.: 07531 800-1782
Fax: 07531 800-1788
johannes.fuchs@LRAKN.de