Neues zu Begrünungen und Pflanzenschutz

Am Freitag, 20. Oktober 2017, um 14:00 Uhr, bietet das Amt für Landwirtschaft des Landratsamtes Konstanz in Volkertshausen eine Feldbegehung zum Thema „Zwischenfrüchte“. Diese findet auf den landwirtschaftlichen Flächen von Manfred Zwick statt. Treffpunkt ist auf dem Feld (direkt an der Straße von Volkertshausen in Richtung Beuren a. d. Aach, nach der Autobahnbrücke erste Einfahrt rechts). Die Teilnahme wird als 2-stündige Fortbildung zur Sachkunde Pflanzenschutz anerkannt.

Vorgesehene Themen sind Wasserschutz, Herbstbegrünung und deren pflanzenbauliche Bedeutung, Rechtsgrundlagen im Pflanzenschutz, Strategien und Verfahren des integrierten Pflanzenschutzes.

Für weitere Informationen stehen Richard Auer (Mobil: 0176 1800 1543) und Franz Steidle (Mobil: 0160 5827 381) vom Amt für Landwirtschaft zur Verfügung.