KFZ-Abmeldung/Wiederzulassung

Zur Online-Abmeldung von Kraftfahrzeugen sind folgende Dokumente/Voraussetzungen erforderlich:

  1. Klebesiegel mit Sicherheitscode
  2. Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein) mit Rubbelfläche und darunter liegendem Sicherheitscode
  3. Personalausweis oder elektronischer Aufenthaltstitel mit freigeschalteter eID zur Authentifizierung
  4. Kartenlesegerät und installierte AusweisApp


Zur Online-Abmeldung und -Wiederzulassung gelangen Sie hier.

KFZ-Abmeldung

Zur Online-Abmeldung von Kraftfahrzeugen sind folgende Dokumente/Voraussetzungen erforderlich:

  • Klebesiegel mit Sicherheitscode
  • Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein) mit Rubbelfläche und darunter liegendem Sicherheitscode
  • Personalausweis oder elektronischer Aufenthaltstitel mit freigeschalteter eID zur Authentifizierung
  • Kartenlesegerät und installierte AusweisApp

Wiederzulassung

Für die internetbasierte Wiederzulassung (gleiches Fahrzeug – gleicher Halter – Hauptwohnsitz im Landkreis Konstanz) müssen folgende Voraussetzungen vorliegen:

  • Die Online-Wiederzulassung ist nur für allgemeine, schwarze Kennzeichen möglich.
  • Das Fahrzeug muss nach dem 1.1.2015 zugelassen sein wegen der erforderlichen Sicherheitscodes auf den Landratsamt-Plaketten und auf der Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein).
  • Das Kennzeichen muss bei uns als Verbleibs-Kennzeichen reserviert sein.
  • Es wird ein neuer Personalausweis (nPA) oder Aufenthaltstitel mit freigeschalteter Funktion zur Authentifizierung benötigt (dazu ein Kartenlesegerät und die installierte AusweisApp)
  • Die Online-Wiederzulassung ist nur für natürliche Personen möglich.
  • Die Hauptuntersuchung muss noch gültig sein mit gültiger Plakette auf dem Kennzeichen.