Hochwasser

Hochwasser ist ein immer wiederkehrendes Naturereignis, wird aber z. B. durch Begradigung, Eindeichung und dem Wegfall von Retentionsfläche verschärft. In der Wasserwirtschaft spielen die Abfluss- und Wasserstandswerte des Hochwassers eine besondere Rolle, da diese unmittelbar auf Menschen, Siedlungsfläche und Bauwerke wie Brücken wirken.
Die Hochwasservorhersagezentrale (HVZ) der Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz (LUBW) erstellt Hochwasservorhersagen für ganz Baden-Württemberg.

Hochwasserrisikomanagementrichtlinie

2007 wurde die Hochwasserrisikomanagementrichtlinie (EG-HWRM-RL), mit dem Ziel eines einheitlichen Hochwasserschutzes der Mitgliedstaaten zu erreichen, verabschiedet. Damit einher geht ein Wandel im Hochwasserschutzverständnis, nämlich vom unbedingten Schutz vor Hochwasser stärker zum bewussten Umgang mit dem Risiko. Dabei werden jeweils die folgenden vier Bereiche betrachtet: menschliche Gesundheit, Umwelt, Kulturgüter und Wirtschaft. Für Einzugsgebiete, i. d. R. größer als 10 km², werden u. a. Gefahrenkarten (mit Überflutungsfläche und -tiefe), Risikokarten (aufgrund der Gefahrenkarte und der Nutzung wird ein Risiko abgeschätzt) und für die betroffenen Gemeinden Steckbriefe mit einer Zusammenfassung der Gefährdungssituation erstellt.

Hochwasserpartnerschaft

Die Hochwasserpartnerschaften (HWP), eine Dienstleistung der WBW-Fortbildungsgesellschaft, möchten bei der Öffentlichkeit und bei den Entscheidungsträgern ein Bewusstsein für die Hochwassergefahren schaffen und Informationen zum vorsorgenden Hochwasserschutz verbreiten. In den Hochwasserpartnerschaften sind die Kommunen, Fachverwaltungen und Institutionen innerhalb eines Gewässereinzugsgebietes vertreten. Es finden hierzu regelmäßig Erfahrungsaustausche für alle Beteiligte statt.

Hochwasser Alarm- und Einsatzpläne

Die Hochwasser-Alarm- und Einsatzpläne planen die Vorgehensweise bei Hochwasserereignissen, regeln Verantwortlichkeiten und Zuständigkeiten und dokumentieren gewonnene Erkenntnisse und Erfahrungen aus vorangegangenen Ereignissen.
Die Aufstellung von Hochwasser- Alarm- und Einsatzplänen ist eine Aufgabe der Gemeinden. Sie erstellen diese Pläne in Abstimmung mit den Katastrophenschutzbehörden.

Ansprechpartner

In rechtlichen Fragen wenden Sie sich an:

Wasserrecht
Telefon 07531 800 1234
Telefax 07531 800 1239

wasserrecht@LRAKN.de


In technischen Fragen zum Themenbereich Wasser und Abfall wenden Sie sich an:

Wasserwirtschaft
Telefon 07531 800 1269
Telefax 07531 800 1239

wasserwirtschaft@LRAKN.de